BREAK FREE STOPPING MOVEMENT WORKSHOP

Wir arbeiten in diesem Workshop mit dem Stopping Movement Training. Wir wollen unsere körperliches, emotionales und geistiges Potential zurückerobern und erweitern.
Das Ziel ist es sich selbst kennenzulernen, seine physischen Impulse zu spüren; wahrzunehmen, wie der Körper sich versteift und zusammenzieht und wie Gefühle, Erinnerung und Impulse aufsteigen, während die Wahrnehmung des eigenen Inneren zunimmt.

Sensorische Traumaspuren können nachhaltige Auswirkungen auf unsere späteren Reaktionen, Verhaltensweisen und Gefühlszustände haben. Nachdem wir uns daran gewöhnt haben, ständig auf der Hut zu sein, um zu verhindern, dass die Dämonen aus unserer Vergangenheit uns ins Bewusstsein dringen, wollen wir Klarheit darüber erlangen, was sich körperlich abspielt.

Wir nutzen dabei die Methodik des Stoppens und des Neuanfangs, ein Training nach der Grinberg Methode. Eine achtsame Selbstbeobachtung in Kombination mit kurzen kleinen Bewegungen, lösen die Erstarrungen, das Festgefahrensein, oder das Nichtwahrnehmen, immer weiter auf. Mit jedem Beat der Musik, lernen wir mit Spaß und Freude an immer wieder neuen Bewegungen, die Auflösung von Limitierungen lustvoll statt angstvoll zu erleben. Der Körper weiß dann wieder was er braucht, bestimmt hier auch die Geschwindigkeit des Loslassens.

Einer der Grundsätze beim Umgang mit dieser Anfälligkeit dafür, massiv aus dem Takt zu geraten, ist die Idee des absichtlichen Intensivierens der Limitierungen.  Hierbei geht es darum mit seinen inneren Empfindungen in Kontakt zu kommen und zu lernen wie man diese im Körper festhält und aushält. Indem man merkt, dass man es übersteht, fühlt man beim Loslassen, dass man gezielt auf den sicheren Boden zurückkehren kann. Das spüren geht dann weiter und tiefer, neuronale Verbindungen werden reaktiviert. Lebendigkeit kehrt zurück.

 

Kosten: 70 € / 60 €

Keine Veranstaltung gefunden

Anmeldung / Anfrage

14 + 14 =

NEWSLETTER
Informationen über die aktuellen Workshops erhalten
Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.